Hochgeschwindigkeitszüge, Lokomotiven, Elektrotriebzüge, Dieseltriebzüge, Reisezugwagen, Doppelstockwagen, Güterwagen, Stadtbahnen, Straßenbahnen, Baudienstahrzeuge, Rettungszüge ... wir decken das gesamte Spektrum der Schienenverkehrstechnik ab

 
Anzeigetafel_Eurostar.jpg

Siemens Eurostar

Der Siemens Eurostar e320 ist ein 16teiliges Fahrzeug, welches mit einer Geschwindgkeit von bis zu 320 km/h fahren kann und für den Betrieb durch den Kanaltunnel zugelassen ist.

Das mit diesen Eckwerten, sowie dem oft sehr schnell flukturierenden Personal in England, auch hohe Ansprüche an die Dokumentation zu erfüllen sind, war bereits zu Projektbeginn klar. Die Fahrzeugdokumentation wurde in sehr enger Zusammenarbeit mit dem Fahrzeughersteller und dem technischen Personal des Endkunden bearbeitet.

Die ausserordentlich vorteilhaften örtlichen Bedingungen haben eine umfangreiche Praxisprüfung der Instandhaltungsanleitungen ermöglicht. 

 

 


Coradia Nordic

Der speziell auf die nordischen Bedingungen designte niederflurige Elektrotriebzug wurden in verschiendenen Ausführungen an Kunden in Schweden ausgeliefert.

HAAS-Publikationen konnte für alle Fahrzeuge die Instandhaltungsdokumentation erstellen. Die Informationen konnten zukunftssicher als XML erstellt werden. Die Endanwender rufen die Beschreibungen, Instandhaltungsanweisungen und Fehlersuchanleitungen über ein elektronisches Dokumentationssystem auf.

Coradia Nordic, modulare Instandhaltungsdokumentation für eine Fahrzeugflotte mit vielen Varianten.

 

 

Coradia_Nordic.jpg

Deutsche_Bahn.jpg

Deutsche Bahn

Verschiedene Informationsquellen und Ablageorte, übergreifende Regelwerke, lokale Anweisungen, für die Instandhaltungsmitarbeiter der Deutschen Bahn war es jahrelang nicht einfach, eine wirklich gesicherte Grundlage für die Ausführung ihrer Tätigkeiten zu haben.

Mit der Einführung der RIL 900.050x wurde je Fahrzeugbaureihe und Fahrzeugbauart ein Instandhaltungshandbuch eingeführt, dessen wesentlicher Teil die Arbeitsanweisungen alle aktuell gültigen Informationen inkl. Materialangaben für die Instandhaltungstätigkeiten beinhalten.